Oberzeller Vogelshop

Vogelfutter & Zubehör
Züchterbedarf

Privatsphäre Datenschutz
Datenschutzerklärung oberzeller-vogelshop.de Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zweckgebunden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über Inhalte unserer Angebote zu informieren oder ob Sie entsprechend über inhaltliche Änderungen der Angebote in Kenntnis zu setzen. Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehungen (Direktmarketing) überlassen wollen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen, noch anderweitig vermarkten. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die von Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzbedingungen zu verändern, soweit dies aus rechtlichen Gründen notwendig ist. Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Hierzu wenden Sie sich bitte an: Oberzeller Vogelshop Inhaber: Melanie Wolf Oberzell 1 73495 Stödtlen Telefon: 07964-330885 E-Mail: oberzeller-vogelhaus@gmx.de Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Auch hier wenden Sie sich bitte an die obig aufgeführte Adresse. Zugriffsdaten/ Server-Logfiles Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Kontaktaufnahme mit Anbieter Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
Weiter